Versand- und Zahlungsbedingungen

Versender der Ware ist: DINOSAURIER-Werkzeuge GmbH, Osterrade 18a, 21031 Hamburg, Telefon: 040-4307163, Fax: 040-4307166, E-Mail: info@dinosaurier-werkzeuge.de

Versand von Kleinwaren:
Kleinwaren werden bis 31,5 kg per UPS, als versichertes Paket, verschickt.
Bei Privatpersonen (auch bei gewerblich genutzten Privatadressen ohne öffentlichen Zugang) unternimmt UPS einen Zustellversuch. Sollten Sie nicht anzutreffen sein, übergibt UPS das Paket an einen UPS Access Point in Ihrer Nähe. Ein entsprechendes Abholformular wird bei Ihnen hinterlassen.
Bei Firmen erfolgen 3 Zustellversuche. Bei Nichtantreffen wird das Paket dann automatisch zurückgeschickt.
Ausnahmsweise können nach Absprache auch größere und schwerere Pakete per UPS versendet werden, welche dann jedoch oft unversichert sind. Hierüber bitten wir vor Versand um Absprache.
Weitere Informationen finden Sie folgend.

Versand von Großartikeln:
Der Versand von größeren Artikeln erfolgt, als versicherte Ware, per Spedition.
Sollten Firmen innerhalb der normalen Geschäftszeiten nur schwer erreichbar sein, raten wir zu einer telefonischen Avise, um sicher stellen zu können, dass Sie auch anzutreffen sind. Geben Sie uns bitte hierfür eine Telefonnummer an, unter welcher Sie tagsüber erreichbar sind. Die Spedition wird sich dann vor Anlieferung mit Ihnen in Verbindung setzen, um einen passenden Zustelltermin zu vereinbaren. Durch die telefonische Avise verlängert sich die Anlieferung dann entsprechend. Bitte beachten Sie, dass eine zweite Zustellung, ohne telefonische Avise, die Lieferung verzögert und Ihnen die zweite Anlieferung in Rechnung gestellt werden muss.
Der Versand an Privatpersonen erfolgt automatisch per telefonischer Avise.
Weitere Informationen finden Sie folgend.

Versandkostenpauschale von Kleinartikeln:
Der Paketversand per UPS kostet pauschal 7,95 EUR innerhalb Deutschlands. Wenn Sie im Shop mehrere Kleinartikel auswählen, werden Ihnen bei dem ersten Artikel die 9,50 EUR in Rechnung gestellt. Alle anderen hinzugewählten Kleinartikel erhöhen die Versandpauschale nicht, so dass Sie immer nur 7,95 EUR bezahlen.

Versandkostenpauschale von Großartikeln:
Der Speditionsversand wird Ihnen pauschal einmalig mit 89,00 EUR in Rechnung gestellt. Alle anderen hinzugewählten Großartikel erhöhen die Versandpauschale nicht, so dass Sie immer nur 89,00 EUR bezahlen.

Versand von Paketen per UPS:
Pakete bis 31,5 kg werden per UPS verwendet. Wir arbeiten seit über 20 Jahren mit UPS zusammen, da die Zuverlässigkeit äußerst hoch ist und es i.d.R. keine Probleme mit diesem Dienstleister gibt.
Die normale Versanddauer beträgt 2-3 Tage, wobei ein Teil der Ware, bei direkten Versandwegen, oft bereits am nächsten Tag angeliefert wird. In Ausnahmefällen, z.B. vor Weihnachten oder bei Schnee kann sich die Versanddauer verlängern.
Als Zusatzoption kann per UPS auch die Möglichkeit der Nachnahme gewählt werden. Die Nachnahmegebühr beträgt 10,50 EUR. Die Zahlung erfolgt dann direkt bei Anlieferung in bar (bitte beachten Sie, dass UPS keine Schecks annimmt). Diese Nachnahmegebühr ist auch bei Rücksendungen oder nicht angenommen Paketen zu zahlen, bzw. wird nicht erstattet.
Bitte beachten Sie, dass dieser Versandweg nicht schneller ist, als bei Zahlung per Vorkasse, da für die Nachnahme von UPS Zusatzzeit in Anspruch genommen wird.
Als weitere Option kann man die Pakete per unterschiedlicher Expressarten verschicken, bitte sprechen Sie uns im Bedarfsfall darauf an.

Versand von Großartikeln per Spedition:
Auch hier arbeiten wir seit ca. 20 Jahren mit einer sehr zuverlässigen Spedition zusammen. Bitte beachten Sie jedoch, dass alle Speditionen in einem Speditionsverbund arbeiten und die Ware für die Auslieferung somit an einen lokalen Spediteur weitergeben wird, welchen wir nicht kennen. Über unseren Spediteur können wir, z.B. bei Anlieferungsproblemen, jedoch jederzeit den Versandweg nachvollziehen.
Die normale Versanddauer beträgt ca. 2-3 Tage, wobei dies in abgelegene Regionen auch etwas länger dauern kann. In Ausnahmefällen, z.B. vor Weihnachten oder bei Schnee kann sich die Versanddauer zusätzlich verlängern.
Die Nachnahmezusatzoption ist bei dem Speditionsversand nicht vorgesehen und kann daher nicht gewählt werden.
Als weitere Option kann jedoch auch hier ein Expressversand gewählt werden, bitte sprechen Sie uns im Bedarfsfall darauf an.

Versandkosten von Strahlgut:
Der Versand von Strahlgut ist verpackungstechnisch aufwändig, da sichergestellt werden muss, dass während des Transportes kein Strahlgut aus dem Paket rieseln kann. Der Versand kostet pro Sack 9,50 EUR. Bei einer größeren Bestellung von Strahlgut, bitten wir Sie, vorab mit uns in Verbindung zu treten, so dass wir Ihnen die entsprechende Versandart und Versandkosten angeben können. Fordern Sie hierzu gerne auch unsere Versandkostentabelle an.

Versandkosten von Tiefziehblech:
Der Versand von Strahlgut ist verpackungstechnisch sehr aufwändig, da sichergestellt werden muss, dass die Sendung schnittsicher verpackt ist. Beim Versand von Tiefziehblech kann nie gewährleistet werden, dass dieses einwandfrei bei Ihnen eintrifft, rechnen Sie daher immer mit kleinen Beschädigungen (Kratzer oder kleine Unebenheiten).
Tiefziehblech kann in drei unterschiedlichen Verpackungsmöglichkeiten verschickt werden: Versand als UPS-Paket, Versand per Spedition stehend auf einer Palette oder Versand per Spedition liegend auf einer Palette.
Im Shop haben wir die günstigste Versandart per UPS-Paket aufgeführt. Bleche 1.000×1.000 mm werden dabei flach verpackt, Bleche 1.000×2.000 mm jedoch in der Mitte gefaltet. Die Faltung beträgt dabei ca. 2-8 cm Höhe, je nach Material, so dass der mittlere Bereich nach Anlieferung nur noch bedingt nutzbar ist.
Der Versand von 1-4 Blechen in der Größe 1.000×1.000 mm kostet 46,00 EUR, der Versand von 1-2 Blechen in der Größe 1.000×2.000 mm kostet 82,00 EUR.
Bei einer größeren Bestellung von Tiefziehblech, bitten wir Sie, vorab mit uns in Verbindung zu treten, so dass wir mit Ihnen die entsprechende Versandart und Versandkosten absprechen können. Fordern Sie hierzu gerne auch unsere Versandkostentabelle an.    

Versandkosten außerhalb Deutschlands:
Aufgrund der Vielfalt der Waren, der unterschiedlichen Transportzonen und damit verbunden auch stark unterschiedlichen Transportkosten haben wir im Shop nur die Transportkosten innerhalb Deutschlands angezeigt. Sollten Sie aus dem Ausland im Shop Ware bestellen und diese an eine Adresse außerhalb Deutschlands geliefert bekommen wollen, werden Ihnen somit nur die Versandkosten innerhalb Deutschlands angezeigt. Wenn Sie die Ware dann entsprechend bestellen und bezahlen, müssen wir Ihnen ggfls. zusätzliche Transportkosten nachberechnen. Setzen Sie sich bitte daher vor Bestellung mit uns in Verbindung, so dass wir Ihnen die günstigste Transportart und Transportkosten anbieten können.

Versandkosten ins Zoll-Ausland (Nicht EU):
Zu den normalen Versandkosten fallen ins Zoll-Ausland nach Grenzübertritt noch Zollgebühren und die Steuern des jeweiligen Landes an. Diese Gebühren und Steuern werden Ihnen direkt von Ihren Behörden berechnet, darauf haben wir keinen Einfluss.

Zweitversand von Paketen:
Ein Zweitversand von Paketen kann notwendig werden, wenn Pakete falsch adressiert (z.B. bei fehlenden oder falschen Adressangaben), nicht angenommen, nicht abgeholt oder deren Annahme verweigert werden.
Der Zweitversand verursacht zusätzliche Kosten und muss Ihnen, bei Eigenverschulden, gesondert in Rechnung gestellt werden.

Lieferzeiten:
Im Shop sind unterschiedliche Lieferzeiten angegeben, welche jedoch laufend schwanken können und ggfls. bei Ihrer Bestellung noch nicht aktualisiert wurden. Achten Sie daher bitte immer auf die aktuellen Lieferzeiten, welche Ihnen in einer weiteren, nicht automatisierten, Auftragsbestätigung angegeben werden.
Lagerware wir Ihnen umgehend nach Zahlungseingang zugeschickt.
Sollten bei Bestellung mehrerer Artikel unterschiedliche Lieferzeiten vorhanden sein, können Sie zwischen einer Komplett- oder Teillieferung wählen. Die Komplettlieferung würde sich dann soweit verzögern, bis der letzte Artikel auf Lager ist.

Zahlung per Vorkasse:
Bitte geben Sie uns bei Bezahlung per Vorkasse eine gültige E-Mail-Adresse an. Nach dem Eingang der Bestellung erhalten Sie von uns zusätzlich eine nicht automatisierte Auftragsbestätigung per E-Mail mit allen notwendigen Zahlungsinformationen (inkl. unserer Bankdaten). Warten Sie bitte in jedem Fall diese Auftragsbestätigung ab.
Bitte geben Sie bei der Überweisung Ihren Namen und die Bestellnummer an, welche Sie in der Bestellbestätigung finden. Sobald wir auf unserem Konto den Zahlungseingang verzeichnen können, wird die Ware für den Versand vorbereitet und zeitnah verschickt.

Zahlung per PayPal:
Mit PayPal zahlen Sie schnell und einfach. Besitzen Sie bereits ein PayPal-Konto, sind Ihre Bankverbindungsdaten bei PayPal hinterlegt und müssen i.d.R. nicht nochmal von Ihnen eingegeben werden. Nachdem Sie Ihre Bestellung bei uns abgeschlossen haben, werden Sie an den PayPal-Zahlungsdialog weitergeleitet. Dort folgen Sie wie gewohnt den Anweisungen von PayPal, bis Ihre Zahlung erfolgreich an uns übermittelt wurde. Sobald wir die Zahlungsübermittlung per PayPal verzeichnen können, wird die Ware für den Versand vorbereitet und zeitnah verschickt.

Zahlung per Kreditkarte:
Wir akzeptieren Visacard, Mastercard und American Express. 
Wenn Sie mit Kreditkarte zahlen möchten, halten Sie bitte folgende Daten bereit:
Name und Geburtsdatum des Karteninhabers, Kreditkartennummer, Ablaufdatum/Gültigkeitsdatum und die 3-stellige Kartenprüfnummer, welche Sie auf der Rückseite der Kreditkarte, meist bei dem Unterschriftsfeld, finden. Nach Überprüfung und Freigabe der Kreditkartendaten wird die Ware für den Versand vorbereitet und zeitnah verschickt.

Reklamation von Waren:
Sollten Sie einmal Anlass für eine Reklamation haben, setzen Sie sich bitte zeitnah mit uns in Verbindung. Übermitteln Sie uns Reklamationen bitte per Telefon, Fax, E-Mail oder Brief, eine Form muss nicht eingehalten werden. Reklamationen werden umgehend bearbeitet, geben Sie uns jedoch bitte Zeit für die Prüfung. Die schnellste Reklamationsbearbeitung kann per Mail erfolgen. Fügen Sie vielleicht auch gleich Fotos bei, so dass schnellstmöglichst eine Lösung gefunden werden kann. Wir geben Ihnen in unserer Antwort dann gerne eine Lösungsmöglichkeit an. Senden Sie jedoch bitte keinesfalls Ware unaufgefordert an uns zurück. 

Rücksendungen von Waren:
Zurücksenden können Sie nur Ware, welche neu, unbenutzt und unversehrt ist. Geben Sie uns bitte vor einer Rücksendung die Rechnungsnummer, Artikelnummer und Ihren Namen und möglichst eine E-Mail-Adresse an. Dies vereinfacht und beschleunigt die Bearbeitung. Sie können von uns auch gerne ein Rücksendeformular anfordern.
Rücksendungen sind ordentlich zu verpacken und gegen typische Transportschäden zu schützen. Verwenden Sie für die Rücksendung am besten die Originalverpackung (ist jedoch keine Pflicht) und schützen Sie die Ware mit ausreichend Verpackungs- bzw. Stopfmaterial (hier kann auch zusammengeknülltes Zeitungspapier verwendet werden).
Wir bitten zu beachten, dass Sie auch bei Rücksendungen die das Widerrufsrecht betreffen die unmittelbaren Rücksendekosten tragen, auch dann wenn Sie bei uns einen Rückholauftrag angefordert haben.
Für Ware, welche nicht das Widerrufsrecht betrifft, können wir eine Aufwandspauschale berechnen und in Abzug bringen. Dies würde Ihnen jedoch ebenfalls vor Abzug angezeigt werden.
Zurückgeschickte Ware, welche nicht mehr einwandfrei ist, begutachten wir und machen Ihnen einen Vorschlag über den Abzug, welchen wir Ihnen in Rechnung stellen müssen. In jedem Fall erhalten Sie jedoch vor Abzug ein entsprechendes Angebot.
Bei Teilrücksendungen, welche das Widerrufsrecht betreffen, behalten wir uns vor, nachträglich eine entsprechende Versandkostenpauschale für die Zusendung der behaltenen Ware in Rechnung zu stellen.
Das Widerrufsformular finden Sie ebenfalls in dieser Rubrik.
Sonderanfertigungen, welche wir für Sie angefertigt haben, sind von der Rückgabe und vom Widerrufsrecht ausgeschlossen.
Schicken Sie bitte keine Ware „unfrei“ an uns zurück, diese wird beim Wareneingang abgelehnt und wieder zurückgeschickt. Eine Rücksendung wird von uns beauftragt, ob per UPS oder per Spedition.